SUP Mainz

SUP & SUP-YOGA

Lass die Sorgen an Land und komm mit uns aufs Wasser! Egal, ob du einen Stand-up-Paddle-Kurs für Einsteiger machen möchtest, eine individuelle Tour planst oder die pure Entspannung bei einem Sup-Yoga-Kurs wählst. Schau dir gerne die Angebote in unserem Buchungssystem an oder melde dich bei uns, falls du individuelle Wünsche hast.

Sup Yoga auf dem Rhein
Yoga auf dem Sup in Mainz

SUP MIETEN

Du möchtest den Rhein auf eigene Faust erkunden? Dann kannst du ganz bequem ein Sup-Board bei uns mieten. 

SUP-TOUREN

Individuelle SUP-Tour in wunderschönen Naturschutzgebieten gefällig? Gerne auch mit Yoga-Einheit, um das Erlebnis komplett zu machen. Oder möchtest du deine ersten Paddleschläge lieber in Begleitung machen? Geht natürlich auch. Melde dich gerne bei uns.

Stand-up-Paddling in Wiesbaden

BRAUCHE ICH EIN EIGENES BOARD?

Created with Sketch.

Ganz klare Antwort: NEIN. Wir stellen die gesamte Ausrüstung (Board, Paddle und ein Sicherheitsseil). Falls du dir unsicher bist kannst du gerne zusätzlich eine Schwimmweste bei uns leihen. Gib uns in diesem Fall jedoch bitte spätestens einen Tag vor Kurs-Beginn Bescheid.

WAS SOLL ICH ANZIEHEN?

Created with Sketch.

Immer schön locker kleiden. Leichte Sport- oder Badekleidung, am besten aus einem Material, welches sich nicht allzu sehr mit Wasser vollsaugt, falls du doch mal über Board gehst.

VORAUSSETZUNG SUP-/YOGA?

Created with Sketch.
  • Mindestalter: 12 Jahre
  • Keine Angst vorm Sprung ins kalte Wasser. Die einzelnen Übungen werden langsam aufgebaut und es passiert eher selten, dass Teilnehmer/innen ins Wasser fallen. Aber ganz ausschließen kann man es natürlich nicht :-) 
  • Du solltest 500 m am Stüc Brustschwimmen und dich für mindestens 15 Minuten über Wasser halten können (eine Sicherheitsleash wird gestellt).
  • Generell kannst du komplett ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Erfahrungsgemäß wird man den Kurs aber mehr genießen können, wenn man schon einmal auf einem SUP gestanden oder Yoga praktiziert hat.


KANN ICH MEIN EIGENES BOARD MITBRINGEN?

Created with Sketch.

Ganz klare Antwort: JA. Wenn du ein eigenes Board hast undDu hast ein eigenes Board und möchtest etwas Neues hiermit ausprobieren? Kein Problem! In der Buchung kannst du deinen gewünschten Kurs anklicken und klickst die Zubehöroption nicht an. Dein Board sollte jedoch nicht durchhängen, stabil im Wasser liegen und eine möglichst große rutschfeste Fläche für die Übungen haben.

WAS IST MIT WERTSACHEN?

Created with Sketch.

Lasse am Besten so viel du kannst zu Hause oder in deinem Auto. Wenn nötig, kannst du deinen Autoschlüssel sicher in unserem Safe aufbewahren.

WAS, WENN ICH DEN KURS NICHT WAHRNEHMEN KANN?

Created with Sketch.

Wir behalten uns vor, bei einer Absage bis weniger als 48 Stunden vor Kursbeginn, 50 % des Kursbetrages einzubehalten. Sagst du weniger als 12 Stunden vor deinem gebuchten Termin ab, müssen wir dir leider den gesamten Beitrag in Rechnung stellen. Du kannst aber auch gerne eine Vertretung schicken, der oder die den Kurs für dich wahrnimmt. Bitte habe Verständnis hierfür, da wir sowohl den Platz als auch das Equipment für dich frei gehalten haben.

WIE KANN ICH BEZAHLEN?

Created with Sketch.

Ganz bequem per EC- oder Kreditkarte. Wir nehmen kein Bargeld an.

SUP Yoga in Mainz und Wiesbaden
Stand-up-Paddling auf dem Rhein
SUP-YOGA auf Rhein und Main
Yoga auf dem SUP
SUP auf dem Rhein
Stand up Paddling auf dem Rhein

Bildnachweise
© aerial-drone / Adobe Stock
© Nikita / Adobe Stock
© Joaquin Corbalan / Adobe Stock
© whyframeshot / Adobe Stock